Erntedank in Saarburg

Liebe Kinder, liebe Eltern,

jedes Jahr feiern wir in unseren Kirchen, aber auch in vielen Gemeinden auf Märkten, das Erntedankfest. Dabei wird uns die Reichhaltigkeit der Natur bewusst, all das, was so üppig und geschmackvoll in unseren Gärten, auf den Feldern und auf den Bäumen wächst. Erntedank darf und soll uns bewusst machen und daran erinnern, es ist nicht selbstverständlich, dass wir so vieles reichhaltig ernten dürfen, dass wir gut versorgt sind mit Lebensmitteln aus unserer Heimat und von überall aus der Welt. Immer häufiger danken wir am Erntedankfest auch für andere Gaben, die Gott uns schenkt, z.B. unsere Talente, die Familie und Freunde.  All das wollen wir am 07. Oktober in Saarburg als Gedanken mit in den Gottesdienst bringen.

Wir laden Sie, liebe Gottesdienstbesucher, vor allem aber auch unsere jüngeren und älteren Kinder ein, Gaben mitzubringen, die dann im Gottesdienst gesegnet werden. Vielleicht sind es ja nicht nur die üblichen Gaben, wie Obst und Gemüse. Vielleicht bringen Sie und die Kinder ja auch etwas Symbolisches mit, wofür Sie Gott dankbar sind oder ein Bild. Lassen wir uns alle überraschen! Wir freuen uns jetzt schon auf den Erntealtar, der von Frauen und Männern aus Krutweiler so wunderschön gestaltet wird und auf all das, was Sie und Ihr zum Gottesdienst mitbringt.

Ihre Gemeindereferentin Anja Hoffmann

 

Die Termine der Pfarrcaritas Saarburg

„Gemeinsam schmeckt’s besser!“

Herzliche Einladung zum nächsten gemeinsamen Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren und zwar für Donnerstag, den 13. September 2018 in der Räumlichkeit „Schwarzer Kopf“, Graf-Siegfried-Straße 23

Bitte um Anmeldung bei Änni Tapp. 

 

Seniorenfahrt

Herzliche Einladung an die Seniorinnen und Senioren der Pfarreien-gemeinschaft Saarburg zur nächsten Fahrt am Donnerstag, dem 20. September 2018.  An diesem Tag geht es "Ab in die Eifel" - an die Maare. Abfahrt ist um 13.00 Uhr an den gewohnten Haltestellen: am Krankenhaus, am Busbahnhof/Heckingplatz, in Beurig/Polizei, am Burgaufgang und in Niederleuken. Der Fahrpreis beträgt 9,-- Euro.

Anmeldung und nähere Informationen bei Marianne Reinert.  

Vorankündigung

Die traditionelle Wallfahrt nach Klausen findet in diesem Jahr am Donnerstag, dem 25. Oktober statt. Bitte merken Sie sich bei Interesse diesen Termin vor. Nähere Informationen zur Klausenwallfahrt erhalten Sie im kommenden Pfarrbrief.