Pfarreiengemeinschaft Saarburg

 

Dreikönigssegen für Saarburg

Nach altem Brauch waren auch in diesem Jahr die Sternsinger unterwegs. Unter dem Motto: „Segen bringen - Segen sein, Frieden im Libanon und weltweit“ sammelten  am Samstag, dem 04.01. und  Sonntag, dem 05.01.2020 in Saarburg 38 Kinder Spenden ein, begleitet von 7 Betreuern.

Die Sternsinger zogen singend von Haus zu Haus, hinterließen an vielen Türen den Segensspruch  20*C+M+B +20  und sammelten für den guten Zweck die stattliche Summe von 4.154,28 Euro. Dieser jährlich stattfindende Sammelaufruf in Deutschland  ist die größte Spendenaktion von Kindern für andere, arme, Kinder in der Welt! Die Sternsingeraktion in der Pfarrei St. Laurentius wurde von einer Aussendungsfeier am Morgen und einem feierlichen Gottesdienst in der Familienmesse umrahmt. Am Sonntagnachmittag besuchten  die „Könige“ auch noch das Seniorenheim St. Franziskus und brachten anschließend den Bewohnern  den Segen.

Ein herzliches Dankeschön allen Mädchen und Jungen für ihren Einsatz. Alle, die unsere Kinder freundlich empfangen haben, sie mit Süßigkeiten beschenkt und mit ihren Geldspenden das Projekt der diesjährigen Sternsingeraktion zu diesem Erfolg haben werden lassen, ein herzliches Vergelt´s Gott.

Das Vorbereitungsteam bedankt sich auch bei den Betreuern der Kinder, bei dem Kochteam und bei den vielen Helfern, ohne die diese Aktion nicht gelingen könnte!

Weihnachtsbasar der Ministranten

Am 22.12.2019 veranstalteten die Messdiener von St. Laurentius einen Weihnachtsbasar am  Kirchenausgang. Wir danken allen, die mit ihren Einkäufen und Sachspenden die Messdienerarbeit unterstützt haben. Mit dem Erlös finanzieren wir die kleinen Aufmerksamkeiten für unsere fleißigen Helfer am Altar und bei vielen Aktionen in der Gemeinde.

Aktuell haben wir in unserer Pfarrei 23 aktive Messdiener-/innen, denen wir auch auf diesem Wege nochmals für ihre zahlreichen Einsätze im Kirchenjahr danken.

Die Messdienerbetreuer Fritz Wiedemann + Gabi Herber 

Treffpunkt Kirchentüre

Warum nach dem Gottesdienst immer gleich auseinander gehen? Manchmal noch kurz über die Predigt diskutieren, zwischendurch manche Neuigkeiten austauschen, auch mal um Rat und Hilfe bitten oder einfach nur kurz verweilen und sich gegenseitig einen schönen Sonntag wünschen. Dazu laden wir demnächst nach der Sonntagsmesse am Vorplatz oder bei schlechtem Wetter am Ausgang der Kirche an Stehtischen zum Verweilen und einem Getränk ein. Bitte nehmen Sie dieses Angebot doch mal an und suchen Sie das Gespräch mit anderen!

Wenn Ihnen diese Idee gefällt und Sie sich vorstellen können sich hier einzubringen oder mal eine Thermoskanne oder einen Kuchen mitzubringen, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro!

Der Pfarrgemeinderat 

Ewig Gebet in St. Laurentius

Herzliche Einladung zum Tag des Ewigen Gebetes am Donnerstag, dem 13. Februar 2020. Wir beginnen um 15.00 Uhr mit dem Festhochamt zur Eröffnung des Ewigen Gebetes. Diesem schließen sich stille Anbetungszeiten und die Betstunden an. Der Tag des Ewigen Gebetes endet mit dem Abendlob um 19.00 Uhr, welches vom Kirchenchor Saarburg musikalisch mitgestaltet wird. Die Zeiten der einzelnen Betstunden entnehmen Sie bitte der Gottesdienstordnung. Für die Zeit der Stillen Anbetung brauchen wir wieder die Unterstützung von Beterinnen und Betern, die halbstündlich vor dem Allerheiligsten im stillen Gebet Gebetswache halten. Am Ausgang der Kirche liegt eine Liste aus. Wir möchten Sie ermuntern und einladen sich dort einzutragen und eine Zeit der Gebetswache zu übernehmen. Herzlichen Dank und herzliche Einladung! 

Die Termine der Pfarrcaritas Saarburg

Mitarbeiterinnentreffen

Das nächste Mitarbeiterinnentreffen ist am Montag, 3. Februar 2020 um 18.00 Uhr im Pfarrhaus.

„Gemeinsam schmeckt’s besser!“

Herzliche Einladung zum nächsten Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren und zwar für Donnerstag, den 13. Februar 2020 im „Haus der Vereine“ am Cityparkplatz.

Bitte um Anmeldung bei Barbara Meyer.

„Mier feiern Foasend“

Am „fetten Donnerstag" wird’s wieder bei der Weiberfoasend der Pfarrcaritas rundgehen!

Mit Musik und Büttenreden ist für gute Unterhaltung, 

Jubel, Trubel, Heiterkeit...

und auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. 

Termin:  21. Februar 2020

Beginn:  14.11 Uhr.

Narrhalla: „Haus der Vereine“ am Cityparkplatz 

Herzliche Einladung - Es lohnt sich!

Dank an Frau Änni Tapp

Im Dezember 2019 hat Frau Änni Tapp (92 Jahre) zum letzten Mal nach weit über 30 Jahren für die Seniorinnen und Senioren aus Saarburg und darüber hinaus beim regelmäßigen monatlichen Mittagstisch mit viel Liebe und Engagement gekocht.  Aber nicht einfach nur „gekocht“ - mit  ihren Ideen und ihrem vollen Einsatz hat sie mit ihrem Team Monat für Monat mit einem jeweiligen Mehrgangmenue aus frischen Zutaten die Gäste verwöhnt.

Aber nicht nur für die älteren Menschen hat sie gekocht, sondern mit dem gleichen Engagement bereits seit Anfang der 60er Jahre auch für die Kinder der jährlich stattfindenden Stadtranderholung des Caritasverbandes Trier und der Freizeiten der Jugendzentrale..

Nun will sich Frau Änni Tapp aus Altersgründen zurückziehen.

Für Ihren treuen und aufopferungsvollen Dienst danke ich im Namen der Pfarrgemeinde St. Laurentius Frau Änni Tapp ganz herzlich und wünsche ihr für die Zukunft alles erdenklich Gute und Gottes Segen!

Wir sind sehr dankbar, dass der monatliche Mittagstisch für die Seniorinnen und Senioren mit dem bewährten Team verantwortlich weiter stattfinden kann und Frau Barbara Meyer wird ab sofort dieses wichtige Angebot der Pfarrcaritas im Sinne von Frau Tapp weiterführen. Für die Übernahme dieser wichtigen Aufgabe ein herzliches Vergelt’s Gott! 

An dieser Stelle sei auch allen Mitarbeiterinnen der Pfarrcaritas für ihren großen Einsatz und ihrem Engagement während des ganzen Jahres in der Seniorenarbeit gedankt! 

   Pastor Georg Goeres